Lesermeinungen

Auch Ihre Meinung interessiert mich und ist mir wichtig: Was fanden Sie gut? Was hat Ihnen nicht so gut gefallen?

Rezensionen zur "Himmelsbotin"

Leider geht es ohne Amazon nicht mehr! Was mir bedeutend lieber wäre (Umgang mit Mitarbeitern und Konzernmacht). Meinen LeserInnen unabhängig davon ein großes Danke für ihre Bewertungen und Kritiken. 
--> Rezensionen auf Amazon

Sie ist Himmelsbotin und Höllenweib

Roman: Sie ist Himmelsbotin und HöllenweibJeans, Lederjacke, Turnschuhe und Cowboystiefel - Marie, 44 Jahre alt, lesbisch, mag es auch kleidungsmäßig locker-lässig.
Als sie an einem Vormittag mit dem Fahrrad in ihre Schwabinger Kriminalbuchhandlung fährt, sollte sich ihr Leben radikal ändern: Eine unbedacht aufgerissene Taxitür holt sie vom Fahrrad. Die Unfallverursacherin ist Sonja, eine Frau aus einer ganz anderen Liga. Die beiden verlieben sich und Marie beginnt einen Cinderella-Traum zu leben. Sonja ist das Beste, was Marie je passiert ist – eine Himmelsbotin.
Aber das Leben an der Seite eines VIP hat seine Tücken; Fettnäpfchen lauern überall. Nicht nur deshalb ist ihr Sonja bisweilen Höllenweib. Auch, weil sie ihr gnadenlos den Spiegel vorhält. Maries alte Spielchen funktionieren nicht mehr …

Eine launig erzählte Reise - Liebe, Glamour, Erotik, Komik, Drama, Psychologie all inclusive.

Taschenbuch, 652 Seiten, € 21,90
E-Book: € 5,49

Bei Hugendubel bestellen (wird weit früher geliefert, als dort angegeben)

Bitte unterstützen auch Sie regionale Buchhändler!

Mehr über "Sie ist Himmelsbotin und Höllenweib"

  • 1

Impressum

Die Internetseite www.renakwendell.de wird von Rena K. Wendell betrieben in Vertretung durch:

Karin Zick
Klenzestr. 75
80469 München

Fon: 089/20 23 28 62
Mail: rkw (at) renakwendell.de
Copyright-Hinweise:
Sämtliche Inhalte - Texte und Fotos - auf dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht.

Bildquellen:
Die Autorenfotos stammen von Marian Nofal, München: https://www.fotocommunity.de/fotograf/marian-nofal-fotografie/2466139

Die Titelbilder der Gedichte stammen von Magdalene Wenzel: Balthasart

Hinweise zum Datenschutz

© 2022 Rena K. Wendell
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.